15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.glutenreise.at 250

Zöli-Herz was willst du mehr? – Nettes Ambiente, zentral gelegen und tolle glutenfreie Pizza, Pasta & Nachspeisen!

Die Pizzeria Scarabocchio kenne ich bereits von meiner Vor-Zöli-Zeit und komme immer gerne wieder. Zur Feier meines 6 Monate Zöli Jubiläums habe ich mir dort letzte Woche ein wunderbares Abendessen gegönnt.

Pizzeria Scarabocchio glutenfreei

Glutenfrei in Wien – Pizzeria Scarabocchio

Die Pizzeria Scarabochio befindet sich unweit vom Rathaus, zentral gelegen, in einer ruhigen Seitenstraße.  Gefühlt ist das Scarabocchio allerdings mitten in Italien. Bereits beim Eintreten in das Restaurant lässt sich der italienische Flair spüren. Spätestens nach dem Lesen der Speisekarte und beim Genießen der Speisen fühle ich mich dann wirklich wie einer schicken, italienischen Pizzeria.

Pizzeria Scarabocchio Inneneinrichtung

Das nette Restaurant lädt zum Genießen ein.

Geboten wird eine große Auswahl an italienischen Speisen in glutenfreier Variante. Für uns Zölis gibt es Pasta, Pizza und auch leckere Desserts. Und dann wird auch gleich bestellt. Ich habe Hunger und gönne mir eine Minestrone mit glutenfreien Rosmarinbrot, eine Pizza Vegetariana und zum Abschluss eine Torta  Caprese mit weißen Mandeln, Physalis und Schokolade. Inzwischen hat sich das Lokal recht gut gefüllt. Eine Reservierung zahlt sich aus.

Pizzeria Scarabocchio Rosmarinbrot glutefrei

Das kulinarische Highlight des Abend: glutenfreies Rosmarinbrot!

Passend zur kalten Jahreszeit, durfte mich die mild gewürzt Minestrone ein wenig aufwärmen. Der Steinofen im Raum tat sein Übriges und so war mir bald angenehm warm. Das glutenfreie Rosmarinbrot zur Suppe war übrigens nicht nur fantastisch, sondern hätte auch in Kombination mit der Minestrone als Hauptgericht gereicht! Da waren beim Bestellen wohl meine Augen wieder mal größer als der Mund. Bevor ich mir noch mehr Gedanken über meine Heißhunger machen konnte, kam auch schon die Pizza.

Pizza Vegetaria Pizzeria Scarabocchio

Dünner Teig, ausreichend Belag und äußerst knuspriger Rand.

Der Teig war schön dünn und am Rand knusprig. Der Belag ist im richtigen Verhältnis zur Tomatensauce und auf Wunsch konnte ich den Käse einfach weglassen. Wunderbar! Und weil das noch nicht genug war (oder etwa doch?), gab es als Nachspeise noch eine fantastische glutenfreie Torta Caprese.

Pizzeria Scarabocchio Torta Caprese

Mhhhmmm. Die wunderbare Torta Caprese.

Das 6-Monats Zöli Jubiläum wurde würdigst mit einem ausgezeichneten glutenfreien Abendessen mit Kerzenschein gefeiert. Auf in die nächsten 6 Monate meiner Glutenreise. Der Pizzeria Scarabocchio werde ich bald mal wieder einen Besuch abstatten und dann wahrscheinlich wieder zu viel essen.

Alle glutenfreien Restaurants in Wien findest du in der Wien Übersicht.

 


Aufgepasst: In meinen Blogartikeln gebe ich meine persönliche Meinung, mein aktuelles Wissen und meine Erfahrung weiter. Mein Blog  ersetzt nicht die qualifizierte Beratung und Behandlung durch einen Arzt! Von mir getestete Restaurants, Cafés und Hotels können jederzeit die Art der Zubereitung und die verwendeten Zutaten ändern. Wie immer gilt für uns Zölis: Nachfragen, nachfragen, nachfragen! Ich freue mich über Anmerkungen, Tipps & Feedback!


Folgst du mir schon auf Instagram und Pinterest?

Jenni

Mit glutenreise.at möchte ich dir Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und dir Mut machen, auch als Zöli das Leben so richtig zu genießen. Meine Liebe zu Wien ist hier genauso Thema, wie glutenfreie Ausflüge in und rum um Österreich.
Jenni
vorheriger Post
Glutenfreie Lebensmittel in Slowenien – mein Shoppingausflug über der Grenze
nächster Post
Ein lehrreiches Ernährungsseminar Zöliakie in Linz und wie unterschiedlich wir Zölis alle sind

0 Kommentar

Antworten