15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.glutenreise.at 250 true

Glutenfreie Koch- und Backbücher, Bücher über Zöliakie & Kinderbücher – Eine Übersicht

Oft werde ich gefragt, welche glutenfreien Koch- & Backbücher ich empfehle und welche Bücher über Zöliakie besonders verständlich sind. Inzwischen gibt es auch immer mehr Kinderbücher zur Diagnose Zöliakie. In diesem Artikel gebe ich eine Übersicht. 

Diagnose Zöliakie: Bücher rund um das glutenfreie Backen, Kochen und Leben.

glutenfreie backbücher

Hinweis*: Die Links unterhalb führen zu Amazon und sind sogenannte Empfehlungslinks. Alternativ bekommst du die Bücher auch in deiner lokalen Buchhandlung oder in einer Bücherei. Vielleicht kannst du die Bücher auch mit einem anderen Zöli gemeinsam kaufen oder tauschen?

Zölia..was? Was bedeutet die Diagnose Zöliakie? Wie schaffe ich das? Was wird sich in meinem Leben ändern? Und was ist eigentlich Xanthan?

glutenfrei reisen pfleil

Was ist Zöliakie? Was ist Kontamination? - Bücher für Neudiagnostizierte.

All diese Fragen schwirren einem anfangs durch den Kopf. Die Diagnose Zöliakie kann im ersten Moment eine richtige Herausforderung sein. Mit den richtigen Informationen findest du dich allerdings schnell im neuen Leben als Zöli zurecht. Es gibt einige gute Quellen im Internet über das Leben mit Zöliakie. Besonders empfehle ich dir die Seiten Auch auf glutenreise.at findest du passende Artikel: Für Neu Diagnostizierte kann ein Buch über Zöliakie mit Tipps und Tricks hilfreich sein, wie beispielsweise

Zöliakie, Zotten & Zucker - Kínderbücher über das Leben mit Zöliakie

Für Kinder ist die Diagnose Zöliakie eine besondere Herausforderung. Wie erklärst du deiner 4 jährigen Tochter, dass es ihr Lieblingsbrot nicht mehr zum Frühstück gibt? Warum sie nicht mehr vom Bruder kosten darf? Und warum plötzlich große Aufregung herrscht, wenn sie bröselige Hände hat?
Kind mit Erdbeeren

Für Kinder ist die Umstellung besonders schwierig.

Viel Feingefühl ist da erforderlich. Zur Unterstützung gibt es liebevoll gestaltete Kinderbücher über die Diagnose und das Leben mit Zöliakie.

Schwarzwälder Kirschtorte. Gugelhupf und Spätzle gelingen auch glutenfrei. Mit den richtigen Rezepten.

Ich liebe es zu kochen. Backen hat hingegen nie zu meinen Stärken gezählt. Dafür bin ich zu sehr ein Rezepterebell. 100g Nudeln? Ich nehm‘ lieber 150g. Sesamöl? Hab ich nicht zu Hause – geht doch sicher auch mit Olivenöl? Statt Zucchini nehme ich lieber Brokkoli. Beim Kochen kann ich einfach Zutaten austauschen, beim Backen hingegen ist das meist keine gute Idee. Vor allem beim glutenfreiem Backen. Mit den richtigen Backbüchern und erprobten Rezepten (und wenn ich mich daran halte) gelingt allerdings auch mir die ein oder andere glutenfreie Köstlichkeit.
glutenfrei kochen

Ich koche lieber, als zu backen – denn das gelingt immer.

Die Back- und Kochbücher von Tanja Gruber finde ich super gelungen. Ihre Bücher über beinhalten einige tolle Gerichte. Die Rezepte sind gelingsicher und schmecken hervorragend.
Die ebooks zum glutenfreien Backen von Trudel Marquardt sind ideal für die ersten glutenfreien Koch- und Backversuche. Anschaulich werden die einzelnen Schritt beim erklärt. Hast du mehrere Unverträglichkeiten und Allergien? Die Koch- und Backbücher von kochtrotz enthalten Rezepte mit einem Baukastensystem. Je nach Unverträglichkeit suchst du dir die für dich passenden Zutaten aus. So gelingt das Kochen und Backen in allen Varianten.

Kennst du noch weitere glutenfreie Koch- oder Backbücher? Oder ein Buch über das Leben mit Zöliakie?

Jenni

Jenni

Reisebloggerin mit Zöliakie.
Ob fremde Länder, neue Kulturen oder der Nachbarort - es gibt immer etwas zu entdecken. Das Reisen mit Zöliakie ist manchmal eine Herausforderung - mit der richtigen Vorbereitung und persönlichen Einstellung klappt das allerdings wunderbar.
Mein Motto: glutenfrei. entdecken. genießen.
Jenni
Kategorie:Zöli-Leben
vorheriger Post
Toastabags – kleine Helfer mit großer Wirkung
nächster Post
Liebe Nicht Zölis – bitte backt mir keinen Kuchen!

0 Kommentar

Antworten