15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.glutenreise.at 250

Du hast Zöliakie und Lust einfach mal sorgenfreien Urlaub zu machen?

Der Plan fürs Wochenende? Glutenfrei in Scheidegg Essen zu gehen. Nach einem Stopp in München mit einem herzhaften glutenfreien Essen im Gasthof Obermaier und einem äußerst erfolgreichen glutenfreien Shopping Haul, sind wir in Scheidegg im Allgäu angekommen. Warum Scheidegg? Scheidegg ist der „glutenfreie Urlaubsort Deutschlands“. Das habe ich letzte Woche genauer unter die Lupe genommen.

glutenfrei scheidegg

Transparenzhinweis:

Ich habe Scheidegg ohne Einladung besucht und alles selbst bezahlt.

[Dieser Artikel enthält möglicherweise Werbelinks und/oder werbende Inhalte.]
glutenfrei reisen pfleil

Glutenfrei in Scheidegg – eine Gemeinde, die es sich zur Aufgabe macht uns Zölis glücklich zu machen

Scheidegg ist nicht nur einer der sonnenreichsten Orte Deutschland, sondern auch für uns Zöliakie Betroffene ein ganz besonderer Ort. Die Gemeinde hat es sich zur Aufgabe gemacht, uns Zölis das Leben zu vereinfachen.

Im „glutenfreien Urlaubsort Deutschlands“ gibt es mehrere Hotels, 9 Restaurants, 3 Cafés & Bäckereien und zwei Supermärkte mit glutenfreiem Angebot. Glutenfrei in Scheidegg? Das klappt wunderbar. Und das alles ganz in der Nähe vom Bodensee. In Zusammenarbeit mit der DZG wird das glutenfreie und zöli-sichere Angebot auch ständig verbessert.

Die Website von glutenfrei-Scheidegg.info ist leider etwas veraltet. Umso mehr bin ich überrascht, wie viele tolle und aktuelle Infos es bei der Touristeninfo und bei den Restaurants gibt. Auch online, auf der offiziellen Tourismuswebsite, gibt es einige Informationen für einen glutenfreien Urlaub in Scheidegg.

Entspannter Genuss trotz Zöliakie?

Die Wirte in Scheidegg bilden sich ständig weiter, sind dadurch sehr informiert und freuen sich über uns Zölis als Gäste. Das Gefühl in ein Restaurant zu kommen, nach glutenfreien Gerichten zu fragen und dann mit einem Lächeln ein „Natürlich gibt es das bei uns. Haben Sie Zöliakie? Wir kennen uns aus.“ zu hören ist einfach wunderbar.

Für Gäste gibt es regelmäßige Infoveranstaltungen zum Thema Zöliakie und auch glutenfreie Koch- und Backkurse werden angeboten.

Glutenfrei in Scheidegg – ein Ort voller Genuss

Ich bin ganz begeistert. Bei so vielen Restaurants mit glutenfreiem Angebot fällt die Auswahl gar nicht leicht. Auch als Zöli und Veggie habe ich immer etwas für mich gefunden.

Im Gasthaus zum Hirschen habe ich mich für eine wunderbare Reispfanne mit Gemüse entschieden. Dazu gab es das Hirse Bier von Schnitzer.

Am Tag davor gab es im Restaurant Fünfländerblick leckeren Spargel für mich. Die Aussicht beim Essen war ebenfalls traumhaft. In beiden Restaurant werden auch typische bayrische Gerichte als glutenfreie Variante angeboten: Schnitzel, Braten, Geschnetzeltes, etc.

Für mich zeigt sich wieder: Etwas Glutenfreies anzubieten ist gar nicht so schwer. Mit etwas Wille, Verständnis und Sorgfalt kann ein Restaurant viele Speisen anbieten, die von Natur aus glutenfrei sind oder sich leicht abwandeln lassen.

Ein weiteres Highlight war der glutenfreie Himbeer-Bisquitkuchen von Tyl’s Brotkorb. Seit über 15 Jahren wird hier glutenfrei gebacken. Die glutenfreien Backwaren werden in einem eigenem Raum hergestellt und einzeln verpackt. Auf Kontamination wird genauestens geachtet. Dienstags und freitags wird immer frisch glutenfrei gebacken. Der Himbeerkuchen hat wahnsinnig gut geschmeckt. Auch Brot und anderes Gebäck kann vorbestellt werden.

Es gibt noch einige weitere Restaurants, Cafés und Hotel mit glutenfreiem Angebot. Die aktuellen Adressen findest du in der Glutenfrei-Broschüre Scheidegg.

Glutenfrei einkaufen in Scheidegg

Die meisten glutenfreien Produkte finden sich im großen REWE Markt in Scheidegg. Das Angebot im Edeka kann sich auch sehen lassen. Planst du einen Ausflug zum Bodensee? Dann kann ich dir den Sutterlüty in Lauterach in Vorarlberg empfehlen. Viele österreichische, deutsche und italienische glutenfreie Marken hab ich dort entdeckt

Hotels, die glutenfreie Verpflegung anbieten

Es gibt auch einige Hotels, die glutenfreies Frühstück und/oder Abendessen anbieten. Beispielsweise das Hotel Edita. Wahlweise buchbar mit glutenfreiem Frühstück, glutenfreier Halbpension oder Vollpension.

Das Hotel Post bietet ebenfalls glutenfreies Frühstück und Halbpension an.

Auch im oben genannten Restaurant/Hotel Zum Hirschen gibt es Übernachtungsmöglichkeiten mit glutenfreiem Frühstück. Mittags und Abends kannst du dann ganz einfach im hauseigenen Restaurant essen.

Buchst du lieber eine Ferienwohnung? Das Appartment Katharina wirbt mit einer umfangreichen Küchenausstattung. Wenn du gerne kochst, empfehle ich dir vor der Anreise die Küchenausstattung vor Ort abzuklären, oder deine eigenen Sachen von zu Hause mit zu nehmen.

Auch abseits vom glutenfreien Essen hat Scheidegg einiges zu bieten

In den Medien wird Scheidegg ebenfalls als glutenfreier Urlaubsort gern präsentiert. Hier ein interessantes Video von Allgäu TV.

Abseits vom kulinarischen Erlebnis hat Scheidegg einiges zu bieten. Wir sind durch den Ort spaziert, waren wandern und haben den Skywalk entdeckt. Scheidegg liegt in einer landschaftlich schönen Gegend, umgeben von Bergen und unberührter Natur. Der Bodensee ist auch ganz nah.

Glutenfrei in Scheidegg Urlaub machen? Mein Wochenende im glutenfreiem Urlaubsort Deutschlands war wunderbar. Es ist ein wahnsinnig schönes Gefühl entspannt im Urlaub Essen zu gehen und die Zeit zu genießen.

Kurzinfo

Gasthaus zum Hirschen
Kirchstraße 1
88175 Scheidegg
http://www.gasthaus-zumhirschen.de

Restaurant Fünfländerblick
Am Blasenberg 10
88175 Scheidegg
http://www.fünfländerblick.de/

Bäckerei Tyl’s Brotkorb
Bräuhausstraße 5
88175 Scheidegg

Scheidegg Tourismus
Rathausplatz 8
88175 Scheidegg im Allgäu

https://www.scheidegg.de/gesundheit-in-scheidegg/glutenfrei.html

Jenni

Mit glutenreise.at möchte ich dir Tipps für das Leben mit Zöliakie geben und dir Mut machen, auch als Zöli das Leben so richtig zu genießen. Meine Liebe zu Wien ist hier genauso Thema, wie glutenfreie Ausflüge in und rum um Österreich.
Jenni
vorheriger Post
Ein glutenfreier Shopping Haul in München
nächster Post
„Kann Spuren von Gluten enthalten“ – Was bedeutet das für mich als Zöli?

0 Kommentar

Antworten